Nach langer und reiflicher Überlegung habe ich mich dazu entschlossen, diese Homepage mit der neuen Joomlaversion J3.5.1 komplett neu aufzusetzen. Nach und nach werde ich die alten Beiträge - aber sehr wahrscheinlich nicht alle - übertragen.

Jetzt wird sich vermutlich so manch einer fragen, warum ich nicht einfach die alte Datenbank in die neue importiere. Nein, das werde ich nicht machen, weil ich den ganzen alten Balast nicht mitschleppen möchte und außerdem mit Sicherheit etliche Erweiterungen in der neuen Version gar nicht laufen.

Ich schau mal, wie weit ich mit den Beiträgen komme, bevor diese Seite online geht. Ihr werdet's ja sehen.

Außerdem wird vermutlich zunächst mal keine Kommentarfunktion zur Verfügung stehen. Da muss ich erst noch recherchieren, welche sich a) mit Joomla und b) mit Artisteer verträgt.

Also, dann auf einen Neuanfang!

Charly: "Oha, da bin ich aber gespannt!"

Findus und Newton: "Wenn das man gut geht!"