Vom 26. bis 29. März 2018, also die Woche vor Ostern, haben wir mal wieder Flensburg mit unserer Anwesenheit beglückt. Unser erster Urlaub ohne Charly.

 

Gegen Mittag schlugen wir in Flensburg auf, erst mal was gegessen und dann sind wir zum Strand nach Solitüde gefahren.

20180326 DSC 0822

20180326 DSC 0825

20180326 DSC 0826

20180326 DSC 0827

20180326 DSC 0829

20180326 DSC 0835

Das Nobelhotel "Alter Meierhof" in Meierwik.

20180326 DSC 0838

20180326 DSC 0839

Und wieder zurück in Flensburg-Mürwik.

20180326 DSC 0845

20180326 DSC 0855

Am Dienstag haben wir einen kurzen Tripp nach Dänemark gemacht. Im Hintergrund eine der zwei Ochseninseln.

20180327 DSC 0871

20180327 DSC 0873

Und weil das Wetter so schön war, haben wir am Nachmittag noch einen kleinen Gang zum Flensburger Hafen gemacht. Dem hier fehlt noch die Nase.

20180327 IMG 0440

Am Mittwoch waren wir in Kappeln. Aber das Wetter war so besch....eiden, dass ich keine Fotos gemacht habe. Außerdem hab ich schon genug Fotos von Kappeln bei wesentlich besserem Licht.

Donnerstagabend fing es dann doch tatsächlich an zu schneien. Also fuhren wir morgens noch mal nach Solitüde für ein paar Schneebilder.

20180329 DSC 0875

20180329 DSC 0877

Und auch noch mal nach Quellental.

20180329 DSC 0882

20180329 DSC 0883

Schwan meets Segelboot.

20180329 DSC 0891

Tja, das war's schon wieder.