Am Samstag, 9. Juni 2018, war ich mit einer Gruppe des Kreisverbandes Steinfurt vom DGB Münster in Westerbork, um die Gedenkstätte des ehemaligen Durchgangslagers zu besichtigen. Um das Jahr 1938 waren etliche jüdische Familien aus dem Kreis Steinfurt in die Niederlande geflohen in der Hoffnung, dort sicher zu sein. Leider vergeblich.

Am Pfingstwochenende hatte ich das Glück, den ersten Ausflug eines Meisenkindes zu beobachten und zu fotografieren.

Vom 26. bis 29. März 2018, also die Woche vor Ostern, haben wir mal wieder Flensburg mit unserer Anwesenheit beglückt. Unser erster Urlaub ohne Charly.

... in Norddeutschland. Also Winter für unsere Verhältnisse hier.

 20180204 IMG 0381

Siesta der Schnarchnasen!

Anton, unser Gartenmitbewohner