Am 11. Juni 2019 machten wir eine Fototour auf dem Pütt in Ibbenbüren mit unserer Fotogruppe "Steinfurter Land in Bildern" und durften mit offizieller Genehmigung der RAG-Geschäftsführung die Dampffördermaschine und im Bergbaumuseum fotografieren und die Fotos auch veröffentlichen.

Hier nun eine Auswahl der Fotos von der Dampffördermaschine.

Der Förderturm an Tor 1:

DSC 1717

Neujahrsgruesse

... wünschen die Tiger und ich allen Freunden und Lesern!

Kommt gut rein, übertreibt es nicht und ballert nicht so viel rum. Denkt dabei an die Tiere.

Die Tiger - und ich natürlich auch - wünschen all jenen, die sich hin und wieder auf diese Seite verirren ...

Weihnachtsgruesse01

Da die Homepage zurzeit leider mal wieder mit unnützen Kommentaren überhäuft wird, sehe ich mich gezwungen, die Kommentarfunktion auszuschalten. Leider nützt auch der Spamschutz nichts.

Sie steht nur noch registrierten Usern zur Verfügung. Ich habe besseres zu tun, als alle paar Minuten die Kommentare zu löschen.

Ich bin jetzt stolzer Besitzer eines Hotels! Jawoll!

Und zwar eines Insektenhotels. Ich kann gar nicht sagen, wie sehr ich mich über dieses Geschenk gefreut habe und ich hoffe, die Insekten freuen sich darüber genauso!

... die Matschepampe hier will bestimmt keiner sehen. undecided

Also müsst ihr mir schon so glauben, dass hier gestern am späten Nachmittag richtig schön viel Schnee lag ..... bis es dann anfing zu regnen.

So is das halt mit dem Wetter hier.

Wir schreiben Sonntag, den 10. Dezember 2017 und es schneit in Lotte!

Es gibt bereits eine geschlossene Schneedecke und in Osnabrück wurde der gesamte Busverkehr eingestellt.

Und es schneit immer noch!

Wenn der Schnee morgen auch noch da ist, mache ich Fotos. So als Beweismittel. Glaubt einem ja sonst keiner.

 

Na, warten wir's mal ab!

Oh ja, für unsere südlichen Norddeutschen Verhältnisse war es heute kalt.

... aber sie stirbt doch!

Tja, was soll ich sagen? Nach einer gefühlten Stunde Wartezeit (ok, man teilte dem Anrufer sofort mit, dass sie ein hohes Aufkommen an Telefonaten haben) bekam ich endlich jemanden von Microsoft an die Strippe. Ich erläuterte der Person mein Problem. Die Person bat mich um etwas Geduld, betonte, dass ich jetzt während der Wartezeit keine Musik hören würde, dass sie aber gleich wieder da wäre und "verschwand". Zwischendurch bat sie mich nochmals kurz um etwas Geduld. Ok, ich hatte ja gerade eh nix anderes vor.

Nach einer weiteren gefühlten Stunde war sie dann wieder zurück. Die beiden einzigen Tipps, die sie für mich hatte, waren, Windows neu zu installieren oder mich an die Community von Microsoft zu wenden. Meine Begeisterung ob dieser Tipps stieg ins Unermessliche.

Ich durchforstete also zunächst die Community und musste feststellen, dass ich nicht die einzige mit diesem Problem bin. Gleichzeitig musste ich aber auch feststellen, dass es keine brauchbare Hilfe für dieses Problem gibt. Also entschied ich mich für Tipp II und installierte Windows neu.

Ergebnis: Außer, dass ich nun einen schön aufgeräumten Computer hatte, war ich genau da, wo ich vorher auch war. Nix mit Zugriff auf mein altes Profil.

Ihr merkt sicher schon: Meine Begeisterung war schier nicht mehr zu übertreffen!

Tjo, nu hab ich einen schönen aufgeräumten Schleppi! Is doch auch was, näch!

Ich bin absolut begeistert! Aber so richtig begeistert! Aber so wirklich richtig!

Microsoft war so nett und hat ungefragt (ok, ich sollte vielleicht die automatischen Updates abstellen) und ohne Vorankündigung Windows 10 Anniversery installiert. Nicht nur, dass es mir nicht wirklich gefällt, nein, ich kann mich nicht mal mehr mit meinem Profil anmelden, sondern werde mit einem temporären Profil angemeldet. Ganz toll!

Ich komme zwar an sämtliche Dateien wie Fotos und Dokumente ran, aber nicht an alle wichtigen Programme. Meine Begeisterung übertrifft sich gerade selber!

Ich habe sämtliche Schritte ausprobiert, die man so im Internet finden konnte, um wieder an mein Profil ranzukommen, aber keine Chance. Nix zu machen. Windows lässt mich nicht mehr rein.

Sagte ich schon, dass ich mich vor Begeisterung gar nicht mehr einkriege?

Meine letzte Hoffnung ist jetzt der Support von Microsoft. Ich hoffe, ich kriege da am Montag jemanden an die Strippe, sonst ..........!!!